Matthias Huschle, PAYMILL Datenexperte

Stolpersteine des alltäglichen Datenaustauschs – Teil 2

0 comments / 23/02/2017

Mit Datenaustausch haben wir täglich zu tun und hierbei begegnen uns ständig Schwierigkeiten. Im ersten Teil von Stolpersteine des täglichen Datenaustausches ging es um die Ursachen für Widersprüchlichkeiten in Daten. Dort haben wir uns damit auseinandergesetzt, wie verschiedene Zahlenformate, Textformate und Dateiformate zu Problemen in der Verarbeitung führen. Anhand von verschiedenen Dateiformaten haben wir Praxis-Beispiele vorgestellt, wie man diesen Schwierigkeiten vorbeugen kann und so den ständigen Datentransfer deutlich effizienter gestalten kann. Sollten Sie den ersten Teil versäumt haben, können Sie ihn hier noch mal nachlesen. In diesem zweiten Teil lesen Sie nun mehr zum konkreten Umgang mit den Daten. Nach einem Einstieg mit allgemeinen Techniken werde ich Ihnen Lösungswege mit Code-Beispielen zeigen, die sich an Leser mit zumindest leichten Programmier-Kenntnissen richten.

Read more

Lisa Unterweger, PAYMILL Human Ressources Manager

Wie Startups und SMBs von einer positiven Unternehmenskultur profitieren können

0 comments / 15/02/2017

Unternehmenskultur – ein großes und schwammiges Wort, das besonders in den letzten Jahren zunehmend mit Bedeutung aufgeladen worden ist. Es gibt unzählige Erklärungen für diesen Begriff und eigentlich hat jeder seine ganz eigene Meinung zu diesem Thema. Jedes Unternehmen hat seine individuelle Kultur, ein ganz spezielles und besonderes Miteinander. Die Unternehmenskultur ist allgegenwärtig aber oftmals nicht zu greifen. Ich versuche trotzdem, dieses Thema anzugreifen und darzulegen, warum gerade Startups und SMBs im E-Commerce von einer guten Unternehmenskultur profitieren können. Lesen Sie im folgenden Artikel, auf welchen Faktoren eine positive Unternehmenskultur basiert und wie es Ihnen dadurch gelingt, Ihre Mitarbeiter langfristig an Ihr Unternehmen zu binden.

Read more

Robert Hennig, PAYMILL Head of Salesforce

Was Salesforce Entwicklern bietet – eine Einführung

0 comments / 09/02/2017

Es gibt sicherlich viele Artikel aus der Sicht von Anwendern oder Beschreibungen der Standard-Features in Salesforce. Sucht man jedoch nach der Perspektive derer, die sich mit der Welt hinter der Kulisse befassen, sprich: den Entwicklern, sucht man oft vergeblich. Daher möchte ich mit diesem Grundlagen-Beitrag den Blick darauf lenken, wie Entwickler mit Salesforce arbeiten können und welche Änderungen darin möglich sind. Beginnen will ich mit einer kurzen Einführung, was Salesforce Entwicklern bietet. Ziel ist es, Entwicklern dadurch eine professionelle Arbeitsweise mit Salesforce zu ermöglichen. In weiteren Beiträgen werde ich auf Details eingehen und versuchen, Erfahrungen weiterzugeben.

Read more

Lena Seydaack, PAYMILL Marketing Communications

Wie Sie den richtigen Payment Service Provider für Ihr E-Commerce finden

0 comments / 02/02/2017

Wer ein E-Commerce gründet, stolpert früher oder später über die Frage nach einer kundenfreundlichen Zahlungsabwicklung. Denn, so banal es auch klingen mag: Kein Onlineshop kommt ohne Online Payment aus. Als Händler haben Sie nun die Möglichkeit, mit jedem Zahlungsanbieter einzeln Verträge auszuhandeln, abzuschließen, die Integration durchzuführen und fortwährend die Plugins zu aktualisieren. Dies ist vielleicht der für Sie kostengünstigste Weg; jedoch mit Sicherheit auch der zeitintensivste. Denn, um Ihren Kunden einen komfortablen Checkout-Prozess anbieten zu können, wollen Sie natürlich jedem die Bezahlmethode zur Verfügung stellen, die ihm am meisten behagt. Um sich diesen Aufwand zu ersparen, entscheiden sich viele Onlineshop-Betreiber für einen Payment Service Provider (PSP). Als Dienstleister bildet ein PSP die Schnittstelle zwischen Ihrem E-Commerce und den verschiedenen Zahlungsanbietern. Worauf es nun bei der Auswahl eines Payment Service Provider ankommt und  auf welche Aspekte Sie achten sollten, um den richtigen Dienstleister zu finden, können Sie im folgenden Blog Post nachlesen.

Read more

Shop

Diese 7 E-Commerce Trends dürfen Online Shop-Betreiber 2017 nicht verpassen

0 comments / 31/01/2017

Die Wettbewerbs-Dichte für E-Commerce ist enorm. Besonders was das Setzen von digitalen Trends angeht, kann man den Shop-Riesen nichts vormachen. Online Shop-Betreiber müssen daher auf smarte Lösungen setzen, um im Wettstreit um den Kunden nicht ins Hintertreffen zu geraten. Ein klares Bekenntnis zur Kundenorientierung kann gerade kleineren E-Tailern helfen, sich von der breiten Masse abzusetzen. Als Payment Service Provider beobachten wir bei PAYMILL den E-Commerce Markt sehr genau. In diesem Blog Post möchte ich Ihnen daher sieben Trends vorstellen, auf die Sie sich im laufenden Jahr einstellen sollten.

Read more

Tschela Baumann - PAYMILL Director of Engineering

Was PHP Developer vom Bouldern lernen können

2 comments / 24/01/2017

Als PHP Developer fragt man sich oft, wie man die täglichen Anforderungen bewältigen soll. Vor allem im technischen Umfeld sind wir ständig mit neuen Technologien und sich ändernden Gegebenheiten konfrontiert,  wir müssen uns agil darauf einstellen und dennoch performant Ergebnisse liefern. Beim Versuch, alles zur Zufriedenheit umzusetzen, kann die Balance zwischen Arbeits- und Privatleben leicht ins Ungleichgewicht geraten. Es ist kein Geheimnis, dass man dieses Gleichgewicht durch diverse Freizeitaktivitäten wiederherstellen kann. Sie helfen uns, die täglichen Denkstrukturen zu durchbrechen und neue Herangehensweisen und Lösungswege auch auf die Arbeit anzuwenden, denn außerhalb der Arbeit wird ebenfalls etwas geschaffen. Der Unterschied liegt aber in der Ungezwungenheit, welche wieder mehr Geduld,  Intuition und Bauchgefühl bei der Lösungsfindung zulässt. Oft bemerkt man erst dann, dass die Erfolge deswegen nicht weniger gut sind. Häufig sind die Ergebnisse sogar viel besser als unter gewohntem Druck. Wenn diese Erkenntnisse dann auf den Arbeitsalltag angewendet werden, kann dies wieder für ein Gleichgewicht sorgen, unter dem die Leistung und das Wohlbefinden nicht etwa sinken sondern ggf. sogar erhöht werden.

In diesem Blog Post stelle ich 7 wichtige Erkenntnisse vor, die ich während des Boulderns gewonnen habe. Hierdurch ist es mir gelungen, meinen Arbeitsalltag als PHP Programmierer deutlich ausbalancierter zu gestalten und mich persönlich als IT Director bei PAYMILL spielerisch weiterzuentwickeln.

Read more

Janine Otto, Head of Sales

Wie Ihr Online Shop auch nach dem Weihnachts-Sale erfolgreich bleibt

0 comments / 18/01/2017

Black Friday, Cyber Monday und dann natürlich der große Weihnachts-Sale – jedes Jahr derselbe Hype, der hohe Umsätze sowohl für traditionelle Ladengeschäfte als auch für Onlineshops verspricht. Aber was geschieht nach den großen jährlichen Sale-Aktionen? Nach intensiven Wochen der Vorbereitung auf den großen Sale und auch der Hektik des Endverbrauchers möglichst viele Geschenke als Schnäppchen zu ergattern, geschieht nun das Unvermeidliche: der Umsatz sinkt am Jahresanfang!  Für viele Händler im e-Commerce heißt es nun, den restlichen Warenbestand in einem Winter-Sale anzubieten. Es gibt nun sehr gute Möglichkeiten nachweihnachtliche Käufer zu gewinnen, anzulocken und so noch einmal extra Umsatz zu machen. Also wobei dreht es sich bei diesen Möglichkeiten und wie können Ihre Onlineshop Features dazu genutzt werden, um diese zusätzlichen Verkäufe zu machen? Darum soll es in diesem Blog Post gehen.

Read more

Matthias Huschle, PAYMILL Datenexperte

Stolpersteine des alltäglichen Datenaustauschs – Teil 1

0 comments / 17/01/2017

A Little Big Data

Schon toll dieses Big Data: Die Welt wird nicht nur digital, sie wird smart! Aber was ist, wenn man gar keine hoch komplexen oder immensen Daten hat, sondern einfach nur Alltagsdaten, aus denen man ordentliche Erkenntnisse ziehen will und für die man keine Cloud-Ressourcen anmieten muss – hat Big Data dann eine Relevanz? Wie auch Sie in Datenhaltung und -Transfer von diesen Technologien und Erfahrungen profitieren können, ist das Thema dieses Artikels. Dieser erste Teil richtet sich dabei an alle, die mit Daten aus fremder Quelle hantieren, auch ohne besondere technische Vorkenntnisse. Es werden dabei erst die Ursachen häufiger Datenprobleme beleuchtet und dann im Zusammenhang mit den Eigenschaften gängiger Dateiformate wie xlsx (Excel) oder CSV Tipps zur Vermeidung gegeben. Der folgende Teil 2, der am 16.2.2017 veröffentlicht wird, richtet sich an Nutzer mit etwas fortgeschrittenen Kenntnissen, die ihre Datenhaltung zumindest teilweise automatisiert haben oder überlegen, diesen Schritt zu gehen. Ich werde darin einige nützliche Werkzeuge hauptsächlich im Umfeld der Skriptsprache Python anhand konkreter Beispiele vorstellen.

Read more

Lars Funke, PAYMILL Head of Customer Care

Customer Care – gute Vorsätze für 2017 und Tipps zur Umsetzung

0 comments / 04/01/2017

Gute Vorsätze für das kommende Jahr zu entwickeln, hat sich seit langem als festes Neujahrsritual etabliert. Jahr für Jahr setzen wir uns im privaten wie beruflichen Feld Ziele für die kommenden zwölf Monate, um Vorhaben voranzutreiben und daran unsere Erfolge zu messen. Wir, im PAYMILL Customer Care Team, stellen dieses Jahr den Kunden in den Mittelpunkt unserer guten Vorsätze. Ein idealer Anlass, um unseren gesamten Kundendienst genaustens unter die Lupe zu nehmen und auf den Prüfstand zu stellen. Unser Ziel dabei? Unsere Kunden mit einem deutlich verbesserten Service zufriedenzustellen. Denn – sind unsere Kunden zufrieden, sind wir es auch.

Lesen Sie im folgenden Artikel, welche guten Ziele das PAYMILL Support Team für das Jahr 2017 verfolgt und wie Sie Ihren eigenen Kundenservice entscheidend verbessern können:

Read more

Xmas

PAYMILL Meilensteine 2016 – ein Jahr stärker

0 comments / 23/12/2016

Ein aufregendes Jahr liegt hinter uns. Ein Jahr voller spannender Momente und neuer Herausforderungen, an denen wir gemeinsam mit Ihnen gewachsen sind. Wir möchten daher die Gelegenheit nutzen und Ihnen für Ihre Treue danken. Sie sind uns nicht von der Seite gewichen und haben uns den Rücken gestärkt. Das vergessen wir Ihnen nicht und belohnen Sie im kommenden Jahr wieder mit neuer Kraft und bestem Payment-Service. Als kleines Dankeschön möchten wir unsere Meilensteine des Jahres 2016 noch einmal mit Ihnen gemeinsam erleben.  

Read more

Older Posts